GHOST-ONE

      Nabend Männers,
      hab da mal was kleines für zwischendurch angesetzt.
      Wäre ja schade, wenn sowas in der ewigen Versenkung verschwindet :saint: ....
      Grundmaße ca. 56x16cm, für 2-3S je nach Akkugröße.
      Vorgesehen zum RUMBOLZEN (Hühnerjagd am Kanal :thumbsup: ) oder als S7 "Wettkampfpfadfinder" ....
      Nächste Woche dann mal mit der Trennebene anfangen.
      Klarlack ist erst seit gestern drauf.
      Eben nochmal durchgeschliffen und jetzte kann er erstmal übers WE richtig durchhärten.
      Images
      • sensenmann,-schadel-158545.jpg

        264.02 kB, 1,600×1,200, viewed 45 times
      • DSC00094.JPG

        96.79 kB, 1,024×768, viewed 45 times
      • DSC00223.JPG

        67.46 kB, 1,024×768, viewed 43 times
      • DSC00224.JPG

        84.58 kB, 1,024×768, viewed 46 times
      • DSC00225.JPG

        90.16 kB, 1,024×768, viewed 45 times
      • DSC00226.JPG

        92.47 kB, 1,024×768, viewed 42 times
      Hey Ingo feinfein sieht bei uns genauso aus nur drei Nummern größer haben auch ein recht annehmbares Harz gefunden kilopreis unter 10 € haben urmodel und auch Form damit laminiert können wir ja mal live sprechen fals interresse besteht. Achso mal noch was beim ersten Projekt damals was wir zusammen machten kannste dich da dran erinnern wie viele lagen hatten wir im Deckel gemacht haben die Materialien bekomme ich noch ungefähr zusammen und vom Rumpf damals waren das zehn lagen hatten mit torsten überlegt aber kamen nicht wirklich auf nen Nenner
      Alektorophobie - Angst vor Hühnern
      Kurzupdate!!
      Noch nie hat Urmodell und Formhälfte trennen sooooo wenig Spaassss gemacht :thumbsup: .
      Zwei leichte Schläge mit der Hand und die beiden Teile waren auseinander.
      Formhälfte ist, meiner Meinung nach, sehr gut geworden und Urmodell ist auch heile.
      Jetzt gerade alles für den 2. Akt vorbereitet -> ist dann für morgen Abend geplant.
      Ok, die Ränder beschneiden hat mit der Flex doch etwas "Dreck / Qualm" gemacht :saint: ....
      Die Bude war "blau"!!!

      Gruß,
      Ingo
      Images
      • DSC00233.JPG

        55.95 kB, 1,024×768, viewed 42 times
      • DSC00234.JPG

        96.67 kB, 1,024×768, viewed 43 times
      • DSC00235.JPG

        100.15 kB, 1,024×768, viewed 42 times
      • DSC00236.JPG

        95.64 kB, 1,024×768, viewed 44 times

      sebastian wrote:

      Hey Ingo feinfein sieht bei uns genauso aus nur drei Nummern größer haben auch ein recht annehmbares Harz gefunden kilopreis unter 10 € haben urmodel und auch Form damit laminiert können wir ja mal live sprechen fals interresse besteht. Achso mal noch was beim ersten Projekt damals was wir zusammen machten kannste dich da dran erinnern wie viele lagen hatten wir im Deckel gemacht haben die Materialien bekomme ich noch ungefähr zusammen und vom Rumpf damals waren das zehn lagen hatten mit torsten überlegt aber kamen nicht wirklich auf nen Nenner


      Nabend Basti,
      schön dass Ihr beide auch fleißig seit.
      Für das "TSI-Trio" sind die Entfernungen halt etwas weit....
      Kilopreis unter 10,-€ ist nicht schlecht. Kannst ja mal Info`s rüber geben :thumbup: .
      Bei HP ist das Zeuch aber auch nicht viel teuerer -> 10,70€ bei 7kg Gebinde -> minus %-te :whistling: .
      Wegen Laminataufbau von alten Projekt muss ich passen. Bekomme ich nicht mehr zusammen.
      Nur soviel, daraus hätte man locker 2 Rümpfe machen können.
      Kann Dir aber gerne mal den Laminataufbau von der Walhalla, als Denkanstoß rüber geben.
      Mein Vorschlag wäre, macht als 1. nen Backup-Rumpf rein aus Glas. Den meinetwegen auch mit 1-2 Lagen mehr,
      dann habt Ihr ne Sicherung und vorallem nen Anhaltpunkt, wo Ihr stabilitätstechnisch landet, hin wollt, hin müsst 8) .
      Können wir gerne mal drüber schnacken.
      Ich muss die Woche eh noch nach Maik und Polen.
      Vielleicht sollten wir uns abends mal irgendwie / irgendwo treffen :thumbsup: ....

      Gruß,
      Ingo
      Tacho,

      hier ist ja Bewegung im Forum. :thumbsup:

      Wenn kommste denn rum geeiert nach Ffo Ingo?

      Ein Sicherungsrumpf brauchen wa nicht. Haben ja das Urnodell... Schick mal dem Basti den Lagenaufbau u das Gewicht, am besten auch von deinem 90cm - Meter Mono. Komme nicht auf den Namen.

      Gruß
      Torsten
      Ein Bröwler to go bitte.
      Kurzupdate!!
      War nicht ganz faul, die ersten 3 Geister sind raus.
      1 bleibt bei mir und 2&3 gehen als "Bkack & With" zur Nico und Yvonne :saint: !!!
      Leider nicht ganz pünktlich zum 24-en aber dann muss der Baum halt noch nen paar Tage hängen bleiben.

      Gruß,
      Ingo
      Images
      • DSC00268.JPG

        89.68 kB, 1,024×768, viewed 40 times
      • DSC00269.JPG

        113.6 kB, 1,024×768, viewed 38 times
      • DSC00270.JPG

        95.45 kB, 1,024×768, viewed 39 times
      • DSC00271.JPG

        107.06 kB, 1,024×768, viewed 39 times
      • DSC00272.JPG

        84.67 kB, 1,024×768, viewed 39 times
      Moinsen!


      Ich bin absolut begeistert...und irgendwie sprachlos. =O

      Setup/Aufbau geht mir schon leicht durch'n Kopp...das Ganze dann "mal 2" bzw nochmal leicht abgewandelt ein 3tes Mal(aber da muss ich Torsten nomma nerven).

      Muss ich wohl bei TFL meine Merkliste mal etwas optimieren damit ich nichts grundlegendes vergesse.^^



      Gruß...der Lange
      Possum,sed nolo!(Ich kann,aber ich will nicht!)

      :evil: Member of "Team Waffenschmiede Ost" :evil: