Bandit M

      Hallo Männers,

      da der Winter naht. Werde ich mich dem Bandit M Projekt weiter widmen. Wie der eine oder andere weiß, habe ich die Bandit M aus dem Nachbar-Forum unvollendet erworben. Nach dem Betrachten der verbauten Hardware. Blieb mir nix anderes übrig als sie zu entfernen und zum Kauf frei zugeben . Die dadurch entstandenen Löcher wurden mit Hartz und GFK - Schnipsel gefühlt. Anschließend wurde die Bandit M mit der Ford - Farbe Racing - Red
      Lackiert. Was die Fehlende Hardware betrifft, habe ich mich bei MTC bedient. Dank dem AC/DC aus dem Nachbar-Forum ,ließ er mir eine Spezialanfertigung der PT bei MTC fertigen. Die ca. 2 cm länger und stabiler waren als die herkömmliche MTC PT'S für die Bandit M.

      Was das Setup betrifft habe ich lange überlegt.
      Bis ich letzten Endes bei 8s gelandet bin. Ich entschied mich für die bewerten Tfl Motore.
      Und zwar die Tfl 4082er mit 1750kv. Wenn man den Technischen Daten glauben schenken darf. Sind sie für 8s und für 60000 Umdrehung freigegeben.

      Fortsetzung folgt